Fachbereich

Der Fachbereichsrat, der mit insgesamt 17 Mitgliedern aus allen Statusgruppen des Fachbereichs gewählt wird, berät und entscheidet in Angelegenheiten des Fachbereichs von grundsätzlicher Bedeutung, seine Beschlüsse werden von der Dekanin bzw. dem Dekan vollzogen, der / dem auch die Geschäftsführung des Fachbereichs obliegt. Sie oder er werden dabei von zwei Prodekaninnen/Prodekanen (StudiendekanIn/ForschungsdekanIn) unterstützt. Die Administration erfolgt durch die Geschäftsführung des Dekanats, durch das Prüfungsamt, durch die Projektbeauftragten des Fachbereichs sowie das Sekretariat des Dekanats.

Einen Überblick über die Zuständigkeiten gibt Ihnen der Geschäftsverteilungsplan.